Konzertsaison 2019/2020 Kalender abonnieren
Abonnements bestellen

Die Konzerte der Spielzeit finden im Erwin-Piscator-Haus statt. Sie beginnen üblicherweise um 20 Uhr – mit einem vorangehenden Einführungsvortrag um 19 Uhr. Im Anschluss an ausgewählte Konzerte werden Künstlergespräche angeboten. Hierüber wird jeweils genauer informiert. Herzliche Einladung!

Kurzfristige Änderungen an Programm, Besetzung oder gar Termin sind manchmal leider nicht zu vermeiden. Beachten Sie deshalb bitte unsere Hinweise auf unseren Internetseiten, den Plakaten sowie in der Presse. Im Kalender, den Sie nebenstehend abonnieren können, werden nötige Aktualisierungen zeitnah vermerkt. Oder teilen Sie uns einfach Ihre eMail-Adresse für entsprechende Benachrichtigungen mit.

Aktueller Hinweis

Die Konzerte ab dem 14.3.2020 konnten aufgrund der Corona-Pandemie zunächst nicht stattfinden. — Ein erster Nachholtermin ist der 22. August 2020 mit einem etwas verkürzten Programm des Konzerts vom 14.3.2020 mit dem Klavierduo Tal & Groethuysen. — Karten können aufgrund der anhaltenden Bedingungen des Infektionsschutzes allerdings nicht, wie ursprünglich geplant, ihre Gültigkeit behalten, sondern werden in Gutscheine umgewandelt oder auf Wunsch erstattet. Karteninhaber von nachzuholenden Konzerten erhalten ein Vorkaufsrecht und werden nach Möglichkeit kontaktiert.

Vergangene Konzerte dieser Saison

Samstag, 5. Oktober 2019 ❖ Karten kaufen

Händelfestspielorchester Halle
Gipfeltreffen Händel und Gluck

  • Michael Hofstetter, Leitung
  • Samuel Mariño, Sopran
  • Georg Friedrich Händel, Sinfonia zum 3. Akt aus Atalanta HWV 35
  •   „Care selve“ (Arie des Meleagro) aus Atalanta
  •   „Non sara poco“ (Arie des Meleagro) aus Atalanta
  •   „M’allontano, sdegnose pupille“ (Arie des Meleagro) aus Atalanta
  •   Sinfonia aus Berenice, Regina di Egitto HWV 38
  •   „Quella fiamma“ (Arie des Sigismondo) aus Arminio HWV 36
  • Christoph Willibald Gluck, „Berenice, che fai“ (Arie der Berenice) aus Antigono GWV 1.20
  •   Sinfonia aus Antigono
  •   „Tornate sereni“ (Arie des Massinissa) aus La Sofonisba GWV 1.5
  •   „Care pupille“ (Arie des Oronte) aus Il Tigrane GWV 1.4
  •   Marcia aus Antigono
  •   „Quel chiaro rio“ (Arie des Sigismondo) aus La Corona GWV 1.36

Sonntag, 20. Oktober 2019 ❖ Karten kaufen

Klavierabend | Benjamin Moser

  • Benjamin Moser, Klavier
  • George Gershwin, Three Preludes for Piano
  • George Gershwin, Drei Song-Bearbeitungen (Earl Wild): The Man I love, Embraceable You, Fascinating Rhythm
  • Claude Debussy, Vier Préludes aus Buch 1
  • César Franck, Prélude, Choral et Fugue h-Moll FWV 21 (1884)
  • Claude Debussy, Arabesque E-Dur
  •   Claire de Lune aus Suite bergamasque
  • Maurice Ravel, Gaspard de la Nuit (1908)

Samstag, 30. November 2019 ❖ Karten kaufen

hr-Sinfonieorchester | Sheku Kanneh-Mason

  • Nicholas Collon, Leitung
  • Sheku Kanneh-Mason, Violoncello
  • Thomas Adès, Dances aus der Oper „Powder Her Face“ op. 14 (1995)
  • Edward Elgar, Cellokonzert e-Moll op. 85
  • Maurice Ravel, Valses nobles et sentimentales
  • Dmitri Schostakowitsch, Sinfonie Nr. 9 Es-Dur op. 70 (1944/1945)

Dieses Konzert wird großzügig gefördert von der Sparkasse Marburg-Biedenkopf.

Sonntag, 19. Januar 2020 ❖ Karten kaufen

Theo Plath, Nemorino Scheliga, Fabian Müller
Fagott | Klarinette | Klavier

  • Theo Plath, Fagott
  • Nemorino Scheliga, Klarinette
  • Fabian Müller, Klavier
  • Michail Glinka, Trio Pathétique d-Moll (1827)
  • Camille Saint-Saëns, Sonate für Fagott und Klavier G-Dur op. 168
  • Robert Schumann, Sonate für Klavier g-Moll op. 22 posthum erschienene Fassung 4. Satz Presto passionato
  • Johannes Brahms, Sonate für Klarinette und Klavier f-Moll op. 120/1
  • Ludwig van Beethoven, Trio B-Dur „Gassenhauer“ op. 11

Samstag, 1. Februar 2020 ❖ Karten kaufen

Mandelring Quartett | Minetti Quartett

  • Sebastian Schmidt, Violine
  • Nanette Schmidt, Violine
  • Andreas Willwohl, Viola
  • Bernhard Schmidt, Violoncello
  • Maria Ehmer, Violine
  • Anna Knopp, Violine
  • Milan Milojicic, Viola
  • Leonhard Roczek, Violoncello
  • Ludwig van Beethoven, Streichquartett A-Dur op. 18/5 Minetti
  • Giuseppe Verdi, Streichquartett e-Moll Mandelring
  • Dmitri Schostakowitsch, Präludium & Scherzo für Oktett op. 11
  • Felix Mendelssohn Bartholdy, Streichoktett Es-Dur op. 20

Sonntag, 16. Februar 2020 ❖ Karten kaufen

Boulanger Trio | Ersatz für Busch Trio

  • Karla Haltenwanger, Klavier
  • Birgit Erz, Violine
  • Ilona Kindt, Violoncello
  • Paul Juon, Litaniae cis-Moll op. 70
  • Dmitri Schostakowitsch, Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8
  • Peter I. Tschaikowsky, Klaviertrio a-Moll op. 50

Das Busch Trio, welches für dieses Konzert angekündigt war, musste kurzfristig absagen. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Auf Wunsch erhalten Sie aber auch Ersatz. – Die Einladung des Busch Trios wird in der Folgesaison nachgeholt.

Sonntag, 1. März 2020 | Sonderkonzert außerhalb des Abonnements ❖ Karten kaufen

Kinderkonzert | Junge Marburger Philharmonie

  • Matthias Böcking, Leitung
  • Bedřich Smetana, „Die Moldau“ („Vltava“) aus Zyklus symphonischer Dichtungen „Mein Vaterland“ („Má vlast“) (1874)

Samstag, 14. März 2020 | Verschoben

Klavierduo Tal & Groethuysen

  • Ludwig van Beethoven, Acht Variationen über ein Thema des Grafen Waldstein für Klavier zu vier Händen WoO 67
  • Franz Schubert, Fantasie (für Klavier zu vier Händen) f-Moll D 940
  • Ludwig van Beethoven, Große Fuge für Klavier zu vier Händen B-Dur op. 134
  • Robert Schumann, Studien in Kanonform für Tasteninstrument mit Pedal op. 56/1–6 Bearbeitung für zwei Klaviere von Claude Debussy
  • Reinhard Febel, Studien für zwei Klaviere nach Bachs Kunst der Fuge (2015) Auszüge

Das Konzert wurde aus Infektionsschutzgründen kurzfristig abgesagt und wird am 22.8.2020 etwas gekürzt und in zwei Schichten nachgeholt. Gekaufte Karten werden in Gutscheine umgewandelt und ermöglichen darüber ein Vorkaufsrecht oder können erstattet werden.

Freitag, 27. März 2020 | Ausgesetzt

Sächsische Bläserphilharmonie | Jakob Spahn

  • Thomas Clamor, Leitung
  • Jakob Spahn, Violoncello
  • Richard Wagner, Einzug der Gäste aus Tannhäuser WWV 70
  • Friedrich Gulda, Konzert für Violoncello und Blasorchester (1980)
  • Leonard Bernstein, Sinfonische Tänze aus Westside-Story
  • Dmitri Schostakowitsch, Suite für Varieté-Orchester „Jazz-Suite Nr. 2“

Das Konzert ist aus Infektionsschutzgründen ausgesetzt. Eine Ersatzmöglichkeit wird gesucht. Gekaufte Karten werden in Gutscheine umgewandelt oder können erstattet werden. Sollte ein Nachholen möglich werden, wird über den Gutscheincode ein Vorkaufsrecht eingeräumt.

Samstag, 25. April 2020 | Ausgesetzt ❖ Karten kaufen

Vogtland Philharmonie

  • David Marlow, Leitung
  • Chi Ho Han, Klavier
  • Franz Schubert, Rosamunde-Ouvertüre D 644
  • Ludwig van Beethoven, Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
  • Robert Schumann, Sinfonie Nr. 1 B-Dur „Frühlingssinfonie“ op. 38

Dieses Konzert wird großzügig gefördert von Manfred Thedinga · Rosen-Apotheke am Wilhelmsplatz.
Das Konzert ist im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen ausgesetzt. Eine Ersatzmöglichkeit wird gesucht. Gekaufte Karten werden in Gutscheine umgewandelt oder können erstattet werden. Sollte ein Nachholen möglich werden, wird über den Gutscheincode ein Vorkaufsrecht eingeräumt.

Sonntag, 10. Mai 2020 | Ausgefallen ❖ Karten kaufen

Liederabend | Sibylla Rubens
Sopran | Klavier | Violine

  • Sibylla Rubens, Sopran
  • Carl-Martin Buttgereit, Klavier
  • Johannes Blumenröther, Violine
  • Werke und Lieder von Gustav Jenner, Johannes Brahms, Clara Schumann, Franz Liszt, Anton Urspruch, Joachim Raff

In der Reihe „Ein Tag für die Musik“ | hr2-kultur & Netzwerk „Musikland Hessen“
Das Konzert muss im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen entfallen und wird vermutlich in eine folgende Saison verschoben. Gekaufte Karten werden in Gutscheine umgewandelt oder können erstattet werden.

Samstag, 22. August 2020 | Nachholtermin 1 ❖ Karten kaufen

Klavierduo Tal & Groethuysen

  • Yaara Tal, Klavier
  • Andreas Groethuysen, Klavier
  • Ludwig van Beethoven, Acht Variationen über ein Thema des Grafen Waldstein für Klavier zu vier Händen WoO 67
  • Ludwig van Beethoven, Große Fuge für Klavier zu vier Händen B-Dur op. 134
  • Reinhard Febel, Studien für zwei Klaviere nach Bachs Kunst der Fuge (2015) Auszüge

Das Konzert vom 14.3.2020 wird nachgeholt in zwei gleichen Durchgängen: um 17 Uhr und um 20 Uhr. Karteninhaber des ausgefallenen Konzerts erhalten über den Code des Ersatzgutscheins ein Vorkaufsrecht ab 1.8. und werden nach Möglichkeit informiert. Der offene Vorverkauf beginnt am 8.8.2020. Aus Gründen des Infektionsschutzes gibt es keine Abendkasse, keine bewachte Garderobe und keine Pause. Die üblichen Hygiene-Regeln sind einzuhalten.